Polen.pl - Nachrichten und Hintergründe aus Polen - Logo
Die Woche bei Polen.pl: Viel Spaß beim Lesen, Diskutieren, Kommentieren und bei unseren Veranstaltungstipps.

Veranstaltungen

Veranstaltungstipps aus unserem Kalender. Termine: polen.pl/kalender/

Polen im Wachtraum: Die Revolution 1939–1956 und ihre Folgen

Der an der Polnischen Akademie der Wissenschaften in Warschau tätige Kulturphilosoph Andrzej Leder analysiert in seinem historischen Essay den Kern der gesellschaftlichen Umwälzungen Ostmitteleuropas zwischen 1939 und 1956: die Ermordung der polnischen Juden unter deutscher Besatzung sowie die Zerstörung des Landadels als Folge der nach 1945 aufgezwungenen sozialistischen Ordnung. Leder erklärt in seinem einführenden Vortrag, warum es sich dabei um eine Revolution handelt, die bis in die Gegenwart nachwirkt.

Polen im Wachtraum: Die Revolution 1939–1956 und ihre Folgen

Der an der Polnischen Akademie der Wissenschaften in Warschau tätige Kulturphilosoph Andrzej Leder analysiert in seinem historischen Essay den Kern der gesellschaftlichen Umwälzungen Ostmitteleuropas zwischen 1939 und 1956: die Ermordung der polnischen Juden unter deutscher Besatzung sowie die Zerstörung des Landadels als Folge der nach 1945 aufgezwungenen sozialistischen Ordnung. Leder erklärt in seinem einführenden Vortrag, warum es sich dabei um eine Revolution handelt, die bis in die Gegenwart nachwirkt.

runforrest

Runforrest ist ein junger polnischer Sänger, Musiker und Songwriter aus Krakau. Der Multiinstrumentalist hat bereits zwei EPs herausgebracht sowie ein Debütalbum 2017, dieses Jahr erschien sein zweites Album „Romance“. Der Künstler zeichnet sich durch eine unglaubliche Vielseitigkeit aus: ob im intimen Rahmen eines Akustik-Konzertes nur mit Gitarrenbegleitung über elektronisch geprägte Sets mit Loops und anderen Spielereien bis hin zu E-Gitarren-Sounds mit Electronic Beats. Runforrests Songs gehen ans Herz, er berührt und erzeugt eine wundervolle, melancholisch-emotionale Atmosphäre. Seine Kompositionen sind ehrlich und persönlich, nicht wenige offenbaren ein gebrochenes Herz.
facebook twitter instagram 
MailPoet